Häkeln - (m) eine Leidenschaft !!!


Eine Häkelnadel - gutes Garn in den schönsten Farben - ein bis zwei Stündchen Zeit - ein spannendes Hörbuch - Nachmittagssonne in der Sofaecke - eine Tasse Kaffee mit viel Zucker - den Kopf voller Ideen und ein sanftes Kribbeln in den Fingerspitzen - los geht´s........!

Wer wie ich gerne handarbeitet, der weiß, wovon ich spreche! Mußestunden im Lieblingssessel, Entspannung, Freude am Tun! Do-it-yourself ist wieder in! Die Sehnsucht nach dem Besonderen, dem Individuellen, die Begeisterung für Schönes und Mit-Liebe-Gemachtes treibt uns an und die Ergebnisse erfreuen umso mehr, da sie ganz nach unseren eigenen Vorstellungen und Wünschen kreiert werden können!
Das hab ich selbst gemacht - so was gibt es nur einmal!Meine Leidenschaft für Granny Squares hat Früchte getragen und herausgekommen sind sogar zwei Bücher! Eine umfangreiche Mustersammlung zum Ausprobieren, Kombinieren, Variieren - und natürlich hauptsächlich zum Spaß haben! Also: auf die Wolle - fertig - los......!

Montag, 12. November 2012

Granny Squares zum Knuddeln? SChuhuuu - Auflösung Bilderrätsel

Wer guckt denn da?
 
Mein Ferienprojekt ist fertig!


Es hat noch Augen bekommen - einen Schnabel - Wimpern - und eine weiche Füllung.
 
Es wurde ein bisschen zurecht gezupft und zurecht gedrückt, dann habe ich es der Jury gezeigt:
 
"Was ist das?" - "Eine Eule!"

 
 
Und schon wurde probegeschmust...
 
 
...wurden Besitzansprüche geltend gemacht ("meina Eulää").

 
Schwupp, weg war sie - die Eule!
 
Mittlerweile schläft alles und ich konnte sie für ein weiteres Shooting ergattern:
 
 
Sie hat auch schon einen Freund gefunden! Der tröstet sie ein bisschen nach all der Aufregung!
 
...nur einen Namen hat sie noch nicht - Vorschläge?
 
 
Anleitung folgt
 
Liebe Grüße, stefanella

Kommentare:

  1. Sieht knuffig aus und hat sogar Wimpern. Sehr schick. Ich würde sie Frida nennen.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frida - klingt gut. Ich werde sie fragen, wie ihr der Name gefällt, wenn sie wieder da ist. Sie musste heute unbedingt mit in den Kindergarten!

      Löschen
  2. Hübsch ist deine Eule geworden! Das ist doch der süßeste Lohn, wenn´s den Kindern gefällt und sie "ihre Beute in ihr Nest schleppen". Meine machen das auch immer...
    Meine Kinder nennen dann diese Dinge meist ganz profan, also der gehäkelte Fliegenpilz wurde einfach Pilzi genannt. Sie würden deine süße Eule also einfach Euli nennen. Liebe Grüße Daniela

    PS: Dein Buch ist klasse!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    vielen Dank für das Lob fürs Buch. Freut mich sehr, wenn es gefällt.
    Die Eule soll jetzt noch eine Schwester bekommen. In Pink und Grün. Die Nachfrage ist wirklich groß! Wahrscheinlich werde ich tatsächlich noch eine häkeln müssen!
    Prima, dass sie euch auch so gefällt.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Daniela, Deine Eule ist wirklich der Burner !!! Für mein Enkelkind würde ich gerne wieder mal eine Häckelarbeit in Kauf nehmen. Hast Du ev. die Anleitung für mich ??? Gaaaanz herzlichen Dank, bin nicht wirklich Profi aber die möchte ich gerne häkeln. Süüüsss, danke für die Fotos.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo stefanella,
    bin beim Suchen nach Grannys auf Deine wundervolle Seite gestoßen. Meine Tochter ist ein absoluter Kuscheltier-Fan. Zum nächsten Zeugnis (das hoffentlich gut ausfällt) möchte ich sie mit Deiner Eule überraschen. Wo finde ich eine Anleitung dafür? Hast Du die in einem Deiner Bücher oder finde ich sie hier im Netz? Ich würde mich über eine Antwort freuen. Ich werde bestimmt Dauergast auf Deiner Seite werden;o)) Viele Grüße aus dem Norden Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ute,
      da werde ich mich wohl mit der Anleitung beeilen müssen, Zeugnisse gibt es doch schon im Februar, oder?!
      Ich werde versuchen, sie alsbald einzustellen!
      lg stefanella

      Löschen