Häkeln - (m) eine Leidenschaft !!!


Eine Häkelnadel - gutes Garn in den schönsten Farben - ein bis zwei Stündchen Zeit - ein spannendes Hörbuch - Nachmittagssonne in der Sofaecke - eine Tasse Kaffee mit viel Zucker - den Kopf voller Ideen und ein sanftes Kribbeln in den Fingerspitzen - los geht´s........!

Wer wie ich gerne handarbeitet, der weiß, wovon ich spreche! Mußestunden im Lieblingssessel, Entspannung, Freude am Tun! Do-it-yourself ist wieder in! Die Sehnsucht nach dem Besonderen, dem Individuellen, die Begeisterung für Schönes und Mit-Liebe-Gemachtes treibt uns an und die Ergebnisse erfreuen umso mehr, da sie ganz nach unseren eigenen Vorstellungen und Wünschen kreiert werden können!
Das hab ich selbst gemacht - so was gibt es nur einmal!Meine Leidenschaft für Granny Squares hat Früchte getragen und herausgekommen sind sogar zwei Bücher! Eine umfangreiche Mustersammlung zum Ausprobieren, Kombinieren, Variieren - und natürlich hauptsächlich zum Spaß haben! Also: auf die Wolle - fertig - los......!

Freitag, 17. März 2017

CAL Decke Journey - 4. Teil


Kooperation / Werbung

Im Zug, im Hotel, beim Essen, vor dem Fernseher, beim Hausaufgaben-Betreuen, auf dem Sofa, im Bett, auf dem Teppich, auf dem Spielplatz, beim Telefonieren...
 
 
...nö, nicht, was Ihr jetzt denkt!? 😲
 
...oder vielleicht doch?! 😏
 
 
Allzeit bereit und die nötigen Utensilien immer in einem kleinen Täschchen dabei...!
 
Na!?
 
Gehäkelt habe ich, natürlich und sowieso!
Ihr hattet das doch auch gleich vermutet, oder?!
 
Das "Schöne" an einem CAL ist irgendwie doch der Zeitdruck!
Denn hat man sich einmal überwunden, so richtig und wahrhaftig durchzustarten, dann kommt gar nicht mehr die Frage auf: was soll ich denn mitnehmen / jetzt häkeln?
 
Die Antwort steht fest: JOURNEY !
 
Und so hatte ich meine Knäulchen im Handtäschchen parat, als ich auf meine kleine Journey letztes Wochenende ging.
8 Stunden Zugfahrt  quer durch Deutschland bieten da schon eine gute Gelegenheit, um hin und wieder ein kleines Motiv zu häkeln.
 
 
 
So konnte ich die Zehn von Motiv 3 relativ entspannt fertig bekommen.
 
Jetzt habe ich schon 30!
Freu mich!
 
von links nach rechts: Motiv 1 - Motiv 2 - Motiv 3
 
Der "Erwartungsdruck" bringt mich wirklich dazu, dran zu bleiben. So bin ich guten Mutes, dass ich die Decke Journey auch fertig bekomme.
Bis jetzt habe ich alle deadlines, die ich mir selbst gesetzt habe (zehn Motive in einer Woche) gepackt!
 
Motiv 3
 
Und das, obwohl hier nicht unbedingt eine ruhige Kugel zu schieben ist!
Aber - manchmal muss man Prioritäten setzen (oder sich einfach kleine Auszeiten nehmen).
 
Schadet den Kids nicht, wenn man genüßlich häkelnd mit auf dem Teppich sitzt und sich von Lego-Zoo-Anlagen einbauen lässt!
 
Ich hoffe, Ihr habt auch so viel Spaß an dieser Decke - ganz egal, ob Ihr mit häkelt, oder einfach nur mit verfolgt / mit guckt.
 
Weitere Posts zur Decke Journey:

Lust auf Frühling?
CAL 1. Teil - Fotoanleitung Muster + Link
CAL 2. Teil - Motiv 1
 
Ich glaube, das Zusammenhäkeln mit der kräftigen Farbe Fuchsia bringt noch mal ein Highlight!
Das gibt dem Ganzen dann einen völlig anderen Look!
Bin soooo gespannt!
 
Aber vorher mache ich mich an Motiv 4!
(Ehrlich gesagt habe ich schon welche gehäkelt, denn ich war mit den Motiven in der Farbkombi 3 so gut vorangekommen!)
 
Fotos gibt es dann demnächst auch auf Instagram!
 
Übrigens: wer mithäkeln möchte, der kann ja jederzeit einsteigen!
 
Die Fotoanleitung von mir gibt es im 1. Teil vom CAL (siehe Linkliste oben). Damit, und mit der Häkelschrift von schachenmayr klappt es bestimmt auf Anhieb!
 
Die Häkelschrift, Materialangaben etc. gibt es als download bei schachenmayr.com, die auch die Decke designt haben.
 
Allerdings hat es beim Umgestalten der neuen Seite wohl einen Fehler mit dem Link gegeben: hier ist der neue Link direkt zum download:
 
 
 
 
Auf den anderen Seiten von mir habe ich den Link auch korrigiert!
So kommt Ihr jetzt wieder direkt ans Ziel und bekommt hoffentlich Lust auf diese tolle frühlingsfrische Decke aus weichem, leichten Bändchengarn in Hammerfarben!
 
Viel Spaß!
 
stefanella

Kommentare:

  1. wow, du bist ja so fleissig. Tolle Decke

    AntwortenLöschen
  2. zum Glück schläft du auch noch etwas, sonst würde deine Häkelnadel glühen;) Mein Gott bist du weit gekommen. Deine Decke wird super, das kann ich schon heute sagen. Natürlich bin ich trotzdem auch gespannt wie sie dann wirklich rauskommt.
    Wünsche dir eine schönes Wochenende mit schöner Häklerei.
    Lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Wunderwunderschön ich bin total begeistert alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen