Häkeln - (m) eine Leidenschaft !!!


Eine Häkelnadel - gutes Garn in den schönsten Farben - ein bis zwei Stündchen Zeit - ein spannendes Hörbuch - Nachmittagssonne in der Sofaecke - eine Tasse Kaffee mit viel Zucker - den Kopf voller Ideen und ein sanftes Kribbeln in den Fingerspitzen - los geht´s........!

Wer wie ich gerne handarbeitet, der weiß, wovon ich spreche! Mußestunden im Lieblingssessel, Entspannung, Freude am Tun! Do-it-yourself ist wieder in! Die Sehnsucht nach dem Besonderen, dem Individuellen, die Begeisterung für Schönes und Mit-Liebe-Gemachtes treibt uns an und die Ergebnisse erfreuen umso mehr, da sie ganz nach unseren eigenen Vorstellungen und Wünschen kreiert werden können!
Das hab ich selbst gemacht - so was gibt es nur einmal!Meine Leidenschaft für Granny Squares hat Früchte getragen und herausgekommen sind sogar zwei Bücher! Eine umfangreiche Mustersammlung zum Ausprobieren, Kombinieren, Variieren - und natürlich hauptsächlich zum Spaß haben! Also: auf die Wolle - fertig - los......!

Sonntag, 1. März 2015

stefanella´s Gypsy-CAL VII: Frühlingsduft

 
 
...okay, das ist jetzt keine
 

 

Primel!
Aber wartet´s ab...
 
Von Zeit zu Zeit, da packt es mich, dann setze ich mich ins Auto, düse zu meinem Lieblings-Blumenladen und gönne mir einen ganzen Arm voll der wunderschönsten Blumen!
Dafür braucht es nicht einmal einen "besonderen" Anlass. Den Valentinstag zum Beispiel haben wir völlig "blumenlos" verbracht.
 
Aber ein stressiger Nachtdienst, eine anstrengende Woche, die ersten Sonnenstrahlen seit langem, das Ende der Schnupfenzeit, ein Zeit-für-Buntes-Gefühl...
 
 
Da so ein stattlicher Strauß trotzdem etwas Besonderes ist und es mir auch immer so leid tut, wenn ich die verwelkten Schönheiten dann wegschmeißen muss, darf es nur ab und zu mal sein.
Lieber kaufe ich mir was Hübsches im Topf, das dann eine höhere Lebenserwartung hat.
 
Aber letzte Woche, auf der Suche nach Primeln als Inspiration (wie versprochen), konnte ich der Farbenpracht und Vielfalt im Geschäft nicht widerstehen.
 
Ich schwankte zwischen einem Traum in Creme und Weiß und einer bunten Alternative in kräftigen Rot-Lila-Orangetönen.
 
 
Da für die Mai-Grannys eher eine bunte Farbpalette auf der Tagesordnung steht, entschied ich mich für die kräftige Mischung.
Ohne Rücksicht auf Verluste sammelte ich zusammen, wonach mir der Sinn stand. Ganz ohne schlechtes Gewissen und mit einem herrlich warmen Glücksgefühl im Bauch.
 
 
Ein prachtvoller Strauß aus Rosen, Freesien, Tulpen, Anemonen und Ranunkeln zaubert Sonnenstimmung auf meinem Schreibtisch und ich kann mich gar nicht sattsehen.
 
 
Wunderschön! Das musste ich einfach fotografieren und hoffe, die Bildchen erfreuen Euch auch!
 
Natürlich habe ich auch ein paar Primelchen mit nach Hause gebracht.
 
 
Allerdings behalte ich sie nicht alle, meine Mama hat schon welche "entführt".
 
 
Ich finde, im Frühjahr kommt man um Primeln einfach nicht herum. Das ist wie mit Christrosen und Weihnachtsstern, gehört zur entsprechenden Jahreszeit eben dazu.
 
 
Die klaren und kräftigen Farben der fünfblättrigen Blume läuten dann auch die Osterzeit ein. Ich trage mich bereits mit dem Gedanken, nächste Woche meinen Osterstrauß aufzustellen. Letztes Jahr gab es gar keinen. Da wird es doch Zeit, oder?!
 
 
Beim Jonglieren mit den Knäulchen (huups, da sind sie mir doch glatt zwischen die Primelchen gepurzelt ;-) ist eine etwas dunklere, kräftige Kombination herausgekommen.
 
 
Bei all den Knallfarben, die wir schon haben, kann es nun etwas "gedeckter" sein. Na ja, mit dem kräftigen Gelb - aber der Rand ist etwas unaufdringlicher!
Sicherlich gibt es noch andere, tolle Farbzusammenstellungen und wenn ich mich dreißigmal hinsetze, so kommen sicherlich auch dreißig verschiedene Quadrate heraus.
 
 
 
 
Es sollen aber (leider) nur 9 sein!
Sonst kämen wir ja nie zu einem Ende und könnten die Balkonsaison nicht rechtzeitig beginnen!???
Das geht ja nun gar nicht!
 
 
Deshalb heute für Euch mein persönliches Primel-Granny:
 
 
N° 7: Frühlingsduft
 
Rd 1+2: Jade
Rd 3: Weinrot
Rd 4: Sonne
Rd 5+6: Wolke
Rd 7: Hyazinth
 
Ich wünsche Euch viel Spaß damit und hoffe, Ihr habt ein herrlich sonniges Wochenende, so wie wir hier!
 
Herzliche Frühlings-Grüße,
stefanella
 
**************************************************************
 
...und wie angekündigt, hier nun die Galerie weiterer Meisterwerke aus unserem CAL:
 
Traudi hat auch schon fünf!

Farbenfrohe Werke von Sabine

Harmonische Farbkombinationen von Vanessa
 
...und eine Link-Party:
(was auch immer das ist, aber ich habe es mal als das Auflisten von Links zu "beteiligten Blogs" interpretiert?!)
 
Schaut doch mal rein, es ist klasse, was die Damen an kreativen Ideen haben!


 
 
Falls ich Jemanden vergessen oder übersehen habe, sorry! Dann mailt mir einfach nochmal oder schreibt einen Kommentar!
Danke

Kommentare:

  1. Hallo Stefanella,
    was für ein wunderschönes Granny.
    Als ich es gesehen hatte dachte ich....waren wir beide von den gleichen Blumen inspiriert????....mein letztes hat fast die gleichen Farben.

    Lieben Gruß und einen wunderschönen Sonntag
    Irene

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    was hast Du für wunderschöne Blumenbilder gemacht !
    Die Grannys sind ja ganz zauberhaft !
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag !
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  3. Der Strauß ist gute Laune pur! So richtig schön bunt und fröhlich!
    Genau wie die ganzen hübschen Grannys!
    :-)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, ein Augenschmaus und Farbgenuss!

    Dankeschön fürs Verlinken ;-))))

    Liebe Grüße
    Traudi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Stefanella,
    ich geh mal davon aus, dass Du meinen Kommi nicht gelöscht hast, aber irgendwie spinnt Blogger bei mir total.... Ich wollte doch wenigstens kurz Danke sagen für's zeigen und verlinken :-)
    Ich mag Dein CAL wirklich sehr :-)
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen